Helma Marquardt

„Ich male meine Bilder, wie sie mir gefallen“

Vita

Mein MOTTO "Ich male meine Bilder, wie Sie mir

gefallen."

Ich bin in Berlin geboren, lebe und arbeite seit 1993 im schönen Brandenburg. Seit 2006 im Selbststudium durch ständiges Ausprobieren, Experimentieren, jahrelanger Besuche unterschiedlichster Malkurse, Kunstlehrgänge, Workshops und Malreisen, anschauen von Lernvideos und dem Austausch mit anderen Künstlerinnen und Künstlern erweitere, verbessere und vertiefe ich meine Fertigkeiten und Kenntnisse in der Malerei.  Seit 2011 gehören regelmäßige Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen in Berlin und Brandenburg zur Veröffentlichung meiner Bilder. Seit 2016 bin ich im Verein KUNSTRAUM, am Kreativ- und Kulturstandort in Oranienburg aktiv. Es macht mir viel Freude und fasziniert mich immer wieder, wenn ich durch die Vielfalt der Möglichkeiten mit und durch die Farben kreativ sein kann! Oft bevorzuge ich die unterschiedlichen Aquarelltechniken, male und spachtele aber auch gern mit Acryl und verwende z.B. Kreide. Trotz genauer Vorstellung von einem Bild, ist es immer wieder spannend zu sehen, welche einzigartige Stimmungen am Ende mit den Farben, Formen und dem Gefühl entstehen. Das Malen ruft in mir immer gute Laune hervor und es ist mir wichtig, diese gute Laune durch frische, bunte Farben in schöne Bilder mit positiver Ausstrahlung umzusetzen. Dabei höre ich gerne Musik, am liebsten Jazz und Lounge Musik. Die Malerei ist eine wundervolle Leidenschaft, welche ich gerne mit anderen teilen möchte. Es ist mein Ziel selbst Malkurse, Workshops zu geben und Malreisen zu organisieren.

Sehr gerne male ich für Sie ein Unikat nach Ihren speziellen Wünschen, realistisch oder abstrakt, kontaktieren Sie mich unter E-Mail: kunst@hel-ma.de  oder Telefon : 0175 1998 203 und vereinbaren einen Termin in meinem Atelier.